Bernd-Carsten Hiebing will für Landtag kandidieren

Bernd-Carsten Hiebing will für Landtag kandidieren

CDU-Kreisverband Meppen bereitet Kommunalwahl vor

Bernd-Carsten Hiebing (64) will 2018 erneut für die CDU im mittleren Emsland in den Landtag einziehen. Das hat er jetzt in Meppen angekündigt. Der Harener ist seit 2003 Landtagsabgeordneter und seit 2011 Fraktionsvorsitzender im emsländischen Kreistag.

Mehr lesen

Arbeit der Wohlfahrt honorieren

Arbeit der Wohlfahrt honorieren

pm Meppen. „In der Wohlfahrtspflege wird auf allen Ebenen im Emsland hervorragende Arbeit für unsere Bürgerinnen und Bürger geleistet. Deshalb begrüßen wir den Vorstoß der emsländischen Kreisverwaltung, diesen so wichtigen Sozialbereich finanziell zu stärken“, erklärt Bernd-Carsten Hiebing, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion. Mehr lesen

Nacke: Staatsgerichtshofurteil bestätigt CDU-Fraktion: Landesregierung hat zum fünften Mal Verfassung gebrochen

Nacke: Staatsgerichtshofurteil bestätigt CDU-Fraktion: Landesregierung hat zum fünften Mal Verfassung gebrochen

Hannover/Bückeburg. Die Regierung Weil hat mit ihren verzögerten Antworten auf CDU-Anfragen erneut gegen die Niedersächsische Verfassung verstoßen. Zu diesem Schluss kommt der Staatsgerichtshof in seinem heutigen Urteil, dem drei Klagen der CDU-Abgeordneten Angelika Jahns, Mechthild Ross-Luttmann, Ansgar Focke und Bernd-Carsten Hiebing vorausgegangen waren. Mehr lesen

Hiebing kritisiert Vorwürfe zur E-233-Planung

Hiebing kritisiert Vorwürfe zur E-233-Planung

CDU-Kreistagsfraktionschef: Ausbauprojekt nicht ohne Kompromisse möglich

pm Meppen. Die jüngsten Planungen für die Streckenführung der Europastraße 233 im Bereich Meppen-Bokeloh schlagen hohe Wellen. Bernd-Carsten Hiebing, Vorsitzender der CDU-Fraktion im emsländischen Kreistag, bezieht Stellung zu den Vorwürfen der örtlichen Bürgerinitiative und einzelner Kreistagsfraktionen, die sich zu wenig eingebunden sehen. Mehr lesen