Neujahrsempfang des CDU-Kreisverband Meppen mit Justizministerin Barbara Havliza

Neujahrsempfang des CDU-Kreisverband Meppen mit Justizministerin Barbara Havliza

Haselünne. Der diesjährige Neujahrsempfang des CDU Kreisverbandes Meppen fand im Kolpinghaus in Haselünne statt.

CDU Kreisvorsitzender Holger Cosse konnte unter den 130 Gästen viele Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Vereinen begrüßen. Als besonderen Gast für die Neujahrsansprache konnte die Niedersächsische Justizministerin Barbara Havliza willkommen geheißen werden.

Zur musikalischen Gestaltung des Empfangs trug die 15-jährige Musikerin Dezize Marta Stutins, geboren in Lettland, mit Gesang und Gitarrenspiel bei. Das Kolpinghaus Haselünne reichte nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung Grünkohl.

Traditionell nimmt die CDU den Neujahrsempfang auch als Anlass, um Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft zu ehren. In diesem Jahr konnte der Kreisvorsitzende Holger Cosse zusammen mit Kreisgeschäftsführer Heinz-Hermann Over drei Mitglieder des CDU Kreisverbandes Meppen für 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU ehren: Hermann Held aus Haren (Ems) sowie Heinz-Bernhard Körte und Winfried Hartmann aus Meppen erhielten eine von der Bundesvorsitzenden unterschriebene Urkunde und eine goldene Ehrennadel.