“Sicherung der Qualität im ÖPNV – Anpassungsbedarf im Zusammenhang mit dem Vorrang der Eigenwirtschaftlichkeit” – Rede im Landtag

“Sicherung der Qualität im ÖPNV – Anpassungsbedarf im Zusammenhang mit dem Vorrang der Eigenwirtschaftlichkeit” – Rede im Landtag

Am 14.12.2016 hat der niedersächsische Landtag in seiner 117. Sitzung unter dem Tagesordnungspunkt 20 die abschließende Beratung des Antrags der Fraktionen der SPD und Bündnis 90/Die Grünen mit dem Titel: “Sicherung der Qualität im ÖPNV – Anpassungsbedarf im Zusammenhang mit dem Vorrang der Eigenwirtschaftlichkeit” durchgeführt. Bernd-Carsten Hiebing bezog für die CDU-Fraktion Stellung.
Mehr lesen