CDU-Kreistagsfraktion will besseren Gewässerschutz im Emsland

CDU-Kreistagsfraktion will besseren Gewässerschutz im Emsland

Finanzminister Hilbers zu Besuch auf Klausurtagung der Christdemokraten

Meppen/Nordhorn. Mit zentralen Zukunftsaufgaben und aktuellen Herausforderungen hat sich die emsländische CDU-Kreistagsfraktion auf ihrer diesjährigen Klausurtagung auseinandergesetzt. Im Fokus standen dabei Themen wie die Wasserqualität und das Gesundheitswesen im Emsland. Ein besonderes Highlight stellte zudem der Besuch des niedersächsischen Finanzministers Reinhold Hilbers dar, der umfassend über die Arbeit der neuen Landesregierung berichtete. „Als Fraktion haben wir intensive Diskussionen geführt und Eckpfeiler für die Zukunft gesetzt, die gut und wichtig sind für das Emsland“, zeigt sich Bernd-Carsten Hiebing, Vorsitzender der Mehrheitsfraktion, zufrieden mit dem Verlauf der Beratung.

Mehr lesen

Redner fordern vierspurigen Ausbau der E233

Redner fordern vierspurigen Ausbau der E233

Über 200 Besucher bei der MIT-Versammlung „Politik & Pannkauken“ in Meppen

Meppen. Bundesvorsitzender Carsten Linnemann sollte um 19 Uhr den Hauptvortrag bei der Veranstaltung „Politik und Pannekauken“ der drei emsländischen Kreisverbände der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) in Meppen halten. Doch er kam viel zu spät. Mehr lesen